Ötztal-Sölden

-

Das Skigebiet Sölden

Sölden, das spektakuläre Skigebiet: 145 Pistenkilometer zwischen 1.377 m und 3.340 m, erschlossen durch 35 Liftanlagen. Eine Skitour der Superlative ist die BIG 3 Rallye mit über 50 km Abfahrten zu den 3 Dreitausendern Schwarze Schied, Tiefenbachkogel und Gaislachkogel. Die Größe des Skigebiets lässt sich so nur erahnen. Mit der „Golden Gate du Glacier“ schwebt man den Gletschern Rettenbach- und Tiefenbachferner entgegen, die TOP Bedingungen und absolute Schneesicherheit bis auf über 3.340 m bieten. Für Familien oder Anfänger bietet der Giggijoch perfekte Voraussetzungen zum Üben und Carven. Abgesehen von den besten Pistenbedingungen ist Sölden mit seinen 70 km Off-Pisten auch ein Paradies für Freerider. Außerdem können Snowboarder und Skifahrer ihr Können in Obstacle Funpark am Giggijoch testen, ihren Freestyle verbessern und sich austoben.

Unterbringung Sportclub Ötztal-Sölden
Reisekosten

Preis pro Teilnehmer 741,00 € (Kinderermäßigung bei Unterbringung im Zimmer der Eltern möglich)

Abfahrt

25.12.2011 ca. 16.00 h

Rückfahrt

02.01.2012 ca. 19.00 h

Leistungen
  • 7 x Frühstücksbuffet (zzgl. extra Frühstücksbuffet am Anreisetag)
  • 8 x selbst zubereitetes Lunchpaket
  • 6 x Vier-Gänge-Abendbuffet (zzgl. Abfahrtssnack am Abreisetag vor der Abreise)
  • Saunanutzung 16-19h
  • Bettwäsche
  • Handtücher
  • Bus-an- und Abreise
  • Unterbringung in Doppelzimmern und einigen wenigen Familienzimmern
  • Ski- und Snowboardkurse durch die Übungsleiter unserer DSV-Vereinsskischule

Skipasspreise für 7 Tage 

(Skipässe sind vor Ort zu bezahlen)

  • Erwachsene 250,00 €
  • Jugendliche Jg. 92-96 187,00 €
  • Kinder Jg. 97-03 152,00 €
  • Snowkids Jg. 04-07 1,00 € pro Tag = 7,00 €
  • Senioren Damen ab Jg. 1952 und älter 216,00 €
  • Senioren Herren ab Jg. 1947 und älter 216,00 €
  • Senioren 80 plus 152,00 € 

Anmelden bei

Holger Kühnel, Deichstraße 93, 27568 Bremerhaven, Telefon: 04 71/ 94 65-0, Fax: 04 71 / 94 65-299 Email: info@skiclubbremerhaven.de

Für die Skipaßkeycard fällt eine Depotgebühr von 2,00 € an, welche bei Rückgabe wieder erstattet wird. Die Skipasskosten werden vor Ort eingesammelt.

Zurück